Samstag, 5. März 2016

MARK RIDDICK APPRECIATION



Gestern bin ich wieder zufällig über die Homepage von Mark Riddick gestolpert und war begeistert. In der Underground Metal Szene kennt man ihn schon lange, größeren Bekanntheitsgrad erlangte er jedoch, als er vor ein paar Jahren für Bands wie z.B. SLAYER kreativ sein durfte.... und auch als er im Jahre 2008 sein erstes Buch mit 100 Seiten seiner grausamst detaillierten Kunst auf den Markt brachte, wurde der Hype größer. Zu Recht, wie ich finde.



Unter anderem designte er Merchandise und Plattencover für Bands wie: ARSIS, AUTOPSY, DEMONICAL,  EXODUS, GORGASM, GRAVE, GRAVEHILL, HIRAX, HYPOCRISY, LIVIDITY, MORBID ANGEL, NUNSLAUGHTER, PSYCROPTIC, ROTTING CHRIST, SLAUGHTER, SLAYER, SUFFOCATION, SUICIDAL ANGELS, THE BLACK DAHLIA MURDER, TORTURE KILLER, VARATHRON, WARBRINGER, HELGE SCHNEIDER (ok, Scherz)



Ein Besuch auf seiner Homepage lohnt sich allemal. Gibt viel zu sehen und ich mag den Style einfach!


 Und hier gibts noch ein ganz cooles Interview aus dem Jahre 2013. Enjoy!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen